Politik und Wirtschaft
Werbung

Nachrichten in Politik & Wirtschaft

Mi, 13.04.2016
Breitbandausbau: Oberbürgermeister und Telekom-Vertreter schließen Kooperationsvertrag. (ds)

Breitbandausbau „light“? Telekom bringt Vectoring nach Ilmenau

Die Vectoring-Technologie soll den Weg für schnelle Internetgeschwindigkeiten im Stadtgebiet und den Ortsteilen Manebach, Unterpörlitz und Oberpörlitz ebnen. In einer ersten Stufe ist dabei von Downloadgeschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s (bzw. 40 Mbit/s Upload) für bis zu 6.500 Haushalte die Rede.

Do, 08.10.2015
Dunkle Wolken über dem Rathaus: Ilmenau bekommt voraussichtlich weniger Geld vom Land.

Eine Million weniger: Droht Ilmenau der Haushalts-GAU?

Für das kommende Haushaltsjahr muss die Stadt Ilmenau offenbar mit weit weniger Einnahmen planen als bisher angenommen - geplante Vorhaben kommen auf den Prüfstand.

Mi, 22.07.2015
Nicht ganz wie sonst üblich wurde heute kein Band durchtrennt – stattdessen sorgten die Vertreter des Landkreises und der angrenzenden Gemeinden mit den Staatsekretären des Bundes und des Freistaats für einen feierlichen „Tortenanschnitt“.

Raststätte und Ausstellung in Einem

Mit Exponaten der Autobahnausstellung in Suhl eröffnete bei Gräfenroda im Juli die erste Raststätte an der thüringischen A71. Wir in Ilmenau und das Regionalfernsehen waren bei der feierlichen Einweihung dabei.

Mi, 24.06.2015
Umbau: Die leerstehenden Ladengeschäfte neben dem Lindenhof bauen die neuen Eigentümer zu einem Speisesaal um.

MARA-Inhaber: "Lindenhof wieder zur besten Adresse machen"

In einen Teil des ehemaligen Hotel Lindenhofs zieht demnächst wieder Leben ein: Mit 15 Zimmern, einer umgestalten Lobby und einem neuen Gastraum beleben die neuen Eigentümer einen Teil des stillgelegten Hotelbetriebs wieder.

Sa, 30.05.2015
Lange angekündigt, dann immer wieder verschoben - doch jetzt steht die Tank- und Rastanlage "Thüringer Wald" endlich. (ds)

A71: Zweite Rastanlage öffnet Ende Juni

Die erste der beiden Rastanlagen nahe der Anschlussstelle Gräfenroda hat am 20. Mai ihren Betrieb aufgenommen. Sie ist gleichzeitig die erste Raststätte an der thüringischen A71.

Mi, 06.05.2015
Einwohnerversammlung: Rund 150 Ilmenauer diskutierten mit Stadtplanern und Verantwortlichen der Stadtverwaltung über Für und Wider eines Schwimmhallen-Neubaus. (ds)

Einwohnerversammlung: Braucht Ilmenau eine neue Schwimmhalle?

Sanierung oder Neubau? Vor dieser Frage stehen die Stadträte zur Zeit, denn eine Studie bescheinigt der fast 30 Jahre alten Schwimmhalle hohen Sanierungsbedarf. Zu einer Einwohnerversammlung sollten sich Stadträte ein Bild von der Stimmung unter den Ilmenauern machen.

Seiten

Letzte Nachrichten

Nachrichten nach Orten

Sei dabei, in Ilmenaus größter Internet-Familie