Defekt an Strommast verursachte großflächigen Stromausfall | Wir in Ilmenau - Nachrichten für Ilmenau
Werbung

Defekt an Strommast verursachte großflächigen Stromausfall

Symbolbild (Gerhard Seybert/Adobe)

Am Donnerstagabend ging für Bewohner im Ilmenauer Ortsteil Manebach, Elgersburg und Geraberg das Licht aus. Auch in Ilmenau kam es laut Augenzeugen zu kurzen Schwankungen.

Wie die Feuerwehr mitteilte, erhielt sie gegen 20.30 die Meldung, es sei zu einer Explosion und dem Brand eines Starkstrommasters im Meyersgrund gekommen. Beim Eintreffen der Kameraden ließ sich das zwar nicht bestätigen, dafür konnte eine herabgefallene Blitzschutzleitung als Übeltäter identifiziert werden. 

Betroffen von dem Stromausfall war auch das Stellwerk der Bahnstrecke Elgersburg-Ilmenau, woraufhin der Bahnverkehr kurzzeitig eingestellt werden musste. 

Rund eine Stunde später konnte das Stromnetz wieder in Betrieb genommen werden. Die Ilmenauer Feuewehr war mit sechs Fahrzeugen und 26 Kameraden vor Ort.

 

Fr, 24.06.2016 • Nachricht melden

Rubrik: 

Letzte Nachrichten

Nachrichten nach Orten

Sei dabei, in Ilmenaus größter Internet-Familie